Wir benötigen (mehr als) Geräte

Der Erfolg […] mit den finanziellen Mitteln des DigitalPakts Schule wird von der Bereitschaft der jeweiligen Entscheidungsträger innerhalb der Länder und Kommunen abhängen, sich zu öffnen, transparenter zu agieren, regionale Potenziale in die Prozesse zu involvieren und attraktive Freiräume für die Entwicklung von wirksamen Konzepten und Innovation zu ermöglichen. Das kann nur in einem gesamtgesellschaftlichen„Wir benötigen (mehr als) Geräte“ weiterlesen

Wertschätzung

Hier sollen exemplarisch zwei Fundstücke genannt werden, die nicht nur auf den Inhalt zu reduzieren sind. Am 30.04.2020 hielt Rene Wilke, Oberbürgermeister von Frankfurt/Oder, eine bemerkenswerte Rede über Entscheidungsträger in Zeiten von Corona. Ein Dank geht an Ihn und an diejenigen Entscheidungsträger*innen, die sich in Ihm wiedererkennen. Nach einem öffentlichen Lehrerbashing (bezüglich Technik, Fernunterricht, Schule„Wertschätzung“ weiterlesen

Material – nicht nur als Text

Vorteile des Aufgabenmoduls von IServ sind bereits hier beschrieben. Damit lassen sich prima Aufgaben verteilen. Die Schüler gewöhnen sich sehr schnell daran. Es gibt nur vereinzelte Rückfragen zu der Frage „Ist die Datei tatsächlich hochgeladen?“. Wiederholung schafft vertrauen. Für die Schüler und Eltern ist die Bereitstellung der Aufgaben entweder über eine Mail oder besser nur„Material – nicht nur als Text“ weiterlesen

Lernen in der Krise #3weeks2learn

Sebastian Schmidt hatte dieser Tage eine sehr gute Idee: Sollten wir uns nicht verabschieden von Wünschen und stattdessen die letzten Wochen Revue passieren lassen, indem wir darüber schreiben, was beim digitalen Fernunterricht funktioniert hat?  Was hat in den letzten Wochen funktioniert? Was hat in den letzten Wochen nicht funktioniert? Was kann man davon lernen? Die #EduPNX sammeln Erfahrungsberichte,„Lernen in der Krise #3weeks2learn“ weiterlesen

Comics – die ultimative Unterrichtsidee?

Nibis stellt eine Vorlage für Comics frei im Netz zur Verfügung. Zudem gibt es so einige Apps und Internetseiten. Es muss ja nicht immer PuppetPals sein 😉 Wenns keine App sein soll, gibt es hier und bei YouTube hervorragende Ideen, einfache Strichmännchen zu zeichnen. Bild: Armin Schudey, erstellt über https://www.nibis.de/comics-multimedial_10891 Ideen für den Einsatz im„Comics – die ultimative Unterrichtsidee?“ weiterlesen

Digitaler Fernunterricht für Anfänger*innen: Etherpads

„So, wie es momentan aussieht, werden die Schulen nicht wieder für alle Schüler*innen öffnen können. Das bedeutet, dass viele Lehrer*innen sich wieder auf den digitalen Fernunterricht einstellen müssen. Die Voraussetzungen sind dabei sehr unterschiedlich, weshalb ich an dieser Stelle das Etherpad nochmals für Anfänger*innen beschreiben möchte, die keinerlei Vorerfahrung haben. Was ist ein Etherpad? Ein Etherpad ist„Digitaler Fernunterricht für Anfänger*innen: Etherpads“ weiterlesen

Gemeinsam Aufgaben zur Verfügung stellen

Gemeinsam Aufgaben zur Verfügung stellen statt im Jahrgang fünfmal die gleichen Aufgaben stellen = Eine Online-Lernumgebung ohne Vorkenntnisse zusammenstellen Hier gibt es einen Einblick in eine Lernumgebung, die ich für unsere Matheschüler ab Klasse 7 zusammengestellt habe.Sie ist nach einem Dreischritt gestaltet: 1) Input über ein Lernvideo (Youtube, aber nicht von mir)2) Erste einfache Übungen,„Gemeinsam Aufgaben zur Verfügung stellen“ weiterlesen

Videokonferenzen bei IServ

Die Möglichkeit SuS einen Videostream anzubieten, ist bei den von G.H.Tonne geforderten 3 Stunden Homeschooling ziemlich wichtig, damit die Schüler auch eine direkte Rückmeldung erhalten können. Mir sind die Auswirkungen/ Probleme klar. Das Angebot an sich finde ich gut.  IServ bietet uns nun ein datenschutzkonformes Videokonferenz-Tool an. Wie immer gibt es „Kinderkrankheiten“ und nicht immer„Videokonferenzen bei IServ“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten